Vereinsmeisterschaft 2016/17

 Posted by on 27. November 2016 at 20:01  News, Turniere, Vereinsturniere  No Responses »
Nov 272016
 

Am Montag, d. 10.10.16 startete unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft. Gespielt wird im Rundensystem. Die Bedenkzeit beträgt 90 Minuten für 40 Züge und 15 weitere Minuten für den Rest der Partie. Eine DWZ-Auswertung findet nicht statt.

gespielte Partien:

Engfer – Ottens remis
Langhans – Langhanke remis
Langhanke – Hemmert 1:0
Engfer – Langhanke 0:1
Langhanke – Ottens

offene Paarungen:
05.12.16
Hemmert – Langhans

12.12.16
Langhans – Engfer
Ottens – Hemmert


Hemmert- Engfer
Ottens – Langhans

Tabelle (Stand nach dem 21.11.2016)
1. Langhanke 2,5 aus 3
2. Ottens 0,5 aus 1
2. Langhans 0,5 aus 1
4. Hemmert 0 aus 1
5. Engfer 0,5 aus 2

Nov 212016
 

Am letzten Freitag (18. November) fanden in Steinfurt die Bezirks-Mannschaftsmeisterschaften im Blitzschach statt. Da die Spieler der Ersten wegen des am nächsten Tag stattfindenden Meisterschaftsspieles in Gronau ihre Kräfte schonen mussten, traten wir mit einem Viererteam aus der „Zweiten“ an: 1. Brett: Hauk, 2. Brett: Miethe, 3. Brett: Wilde, 4. Brett: Pohlmeier. Und dieses Team bewährte sich gegen die teilweise sehr starke Konkurrenz ganz hervorragend.

So konnte man u.a. das Top-Team von Rochade Emsdetten 1 besiegen. Nach weiteren guten Kämpfen (Siege gegen Emsdetten 4 und gegen Steinfurt 1, Unentschieden gegen Emsdetten 3 und gegen Reckenfeld, sowie ein kampfloser Sieg) stand man vor der letzten Runde mit 10 : 6 Punkten völlig unerwartet auf dem dritten Platz. Leider verlor man dann das letzte Spiel gegen Steinfurt 2 und rutschte in der Tabelle noch zwei Plätze nach hinten – die Luft war raus…

Aber immerhin: Mit der Abschlussplatzierung auf Platz 5 von neun Teams haben wir uns für die Verbandsmeisterschaften im nächsten Frühjahr qualifiziert. Die Gratulation zum Bezirksmeistertitel im Mannschaftsblitzen geht an Rochade Emsdetten 2; gegen das Sieger-Team mussten wir übrigens eine sehr knappe und unglückliche 1,5:2,5-Niederlage hinnehmen.

Sep 292016
 

Eine herbe Niederlage setzte es am ersten Spieltag der Verbandsklasse bei der ersten Mannschaft von Indische Dame Münster. Auch wenn es vor dem Spiel klar war, dass die Trauben in Münster sehr hoch hängen überraschte die Höhe der Niederlage. Mit 1,5 zu 6,5 Punkten hatten die Rheinenser niemals eine Chance auf einen Punktgewinn. Münster war in Bestbesetzung angetreten und war an allen Bretten nach DWZ-Punkten deutlich überlegen. So mussten die schnellen Remis von Viktor Hauk, Guido van Dijk und Christoph Miethe schon als Erfolg angesehen werden. In den anderen Partien standen alles Rheineser schlechter und verloren allesamt. Vielleicht ist es ja ein gutes Omen, dass man auch im Vorjahr das erste Spiel gegen den selben Gegner deutlich verlor und am Ende trotzdem die Klasse halten konnte. Dafür ist allerdings am nächsten Spieltag in Nordwalde eine deutliche Leistungssteigerung notwendig.

Sep 292016
 

David Evers und Rafael Schinman spielten am 11.9. beim 8. Steinfurter Jugendturnier. Für Rafael war es das erste Turnier überhaupt. Bei dem Schnellschachturnier über 9 Runden mit einer Bedenkzeit von jeweils 15 Minuten  blieben die beiden Nachwuchsspieler unter ihren Möglichkeiten. David erkämpfte 3 und Rafael 3,5 Punkte. Trotzdem hatten beide viel Spass bei dem sehr gut organisierten Turnier.  Und zusätzlich haben die beide auch bei einigen unnötigen Niederlagen eine Menge gelernt.

Schnellschach im Sommer

 Posted by on 16. Juli 2016 at 09:01  News  No Responses »
Jul 162016
 

Ab dem 11.07.2016 spielen wir über den Sommer hindurch ein Schnellschachturnier. Gespielt wird jeweils montags ab 19:30 Uhr im Kolpinghaus.
Die Bedenkzeit beträgt 15 Minuten pro Partie. Gespielt wird ein Rundenturnier, d. h. Jeder gegen Jeden 2 Partien mit Farbwechsel. An den jeweiligen Spieltagen kann jeder so viele Partien spielen wie er mag und Gegner findet. Wie halten es also wie in den früheren Jahren. Der Spaß soll im Vordergrund stehen.

Stand nach dem 12.09.2016

Name12345678910PunktePlatz
1LanghankeX011,52222111,5
2F. Brümmer2X20,51,521,59,5
3Ottens1oX1,521,528
4Hemmert0,51,50,5X0,5121,51,59
5Kornick00,51,5X226
6Peters010X1
7Engfer0000X0
8Huesmann000,50,5X1
9Langhans10,500,5X2
10X